2010 - Roßdorfer Schützenverein e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2010

Wettkämpfe > Pokal Wettkämpfe > Damenpokal
Damenpokalschießen am 21. August 2010 in Roßdorf


Zum diesjährigen Schießen um den Damenpokal trafen sich die Amazonen des Wartburgschützenkreises am Samstag, den 21.08.2010 in Roßdorf. In 5 Durchgängen wurden die Siegerinnen der jeweiligen Altersklasse sowie die Wanderpokal- siegerin ermittelt. Sehr erfreulich, dass die Teilnehmerzahl mit 13 Starterinnen im Vergleich zum Vorjahr gehalten werden konnte, wobei dieses Jahr mit Dorndorf, Ruhla, Eckardtshausen, Steinbach, Oberweid und den Gastgebern Roßdorf mehr Vereine vertreten waren.
In der Disziplin KK-Gewehr aufgelegt wurden auf 2 Wertungsscheiben je 6 Schuss abgegeben. Der schlechteste Ring jeder Scheibe fiel aus der Wertung, so dass ein kleiner Faux Pas verzeihbar war.
Es siegte bei den Seniorinnen Ursula Schulz vom Bundesschützenverein Ruhla mit 86 Ringen. In der Damenaltersklasse belegte Brigitte Waldmann aus Eckardtshausen den 1. Platz mit 82 Ringen. In der Damenklasse war der Sieg heiß umkämpft mit zwei ringgleichen Silberplätzen (je 89 Ringe) und wurde knapp von Ines Engelmann aus Oberweid mit 90 Ringen eingefahren. Bei den Juniorinnen erzielte Anne-Kathrin Oestreich aus Ruhla das beste Ergebnis mit 93 Ringen. Sie gewann damit sowohl ihre Altersklasse als auch den Damenwanderpokal mit dem höchsten Ergebnis des Tages.
Bei Kaffee, Kuchen, Sonnenschein verbrachten die Schützinnen einen geselligen Nachmittag und die Roßdorfer freuen sich schon auf die Neuauflage im nächsten Jahr. Denn dann soll es nicht wieder heißen, außer Spesen nichts gewesen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü