2014 - Roßdorfer Schützenverein e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2014

Wettkämpfe > Pokal Wettkämpfe > Damenpokal
Damenpokalschießen am 23. August 2014 in Roßdorf

Damenpokalschießen in Roßdorf


Mit neuem Rekord gewann Manuela Gonter (Roßdorfer SV) beim Schießen um den Damenpokal im Schießstand Gutshof die begehrte Trophäe. In keinem Jahr zuvor wurden 94 Ringe von der Pokalgewinnerin erzielt. Sie verwies damit zugleich in der Damenklasse Carolin Möller (Steinbacher SV) mit 90 Ringen und Sandra Gonter (Roßdorfer SV) mit 86 Ringen auf die Ränge. In der Damen-Altersklasse belegte Katharina Thum den ersten Platz mit 86 Ringen. Bei den Seniorinnen war Johanna Luck unschlagbar und gewann den kleinen Pokal mit 90 Ringen. Auf den weiteren Plätzen folgten in der Damen-Altersklasse Alke Eck (SG Barchfeld) mit 79 Ringen und bei den Seniorinnen Brigitte Müller (SV Dorndorf) mit 85 Ringen und Brigitte Waldmann (SV Eckardtshausen) mit 80 Ringen. Zum ersten Mal blieben somit alle drei Pokale im Roßdorfer Schützenverein. Besonders freuten sich die Roßdorfer über die Gäste aus Dorndorf, Barchfeld, Steinbach, Eckartshausen und  erstmalig Bad Liebenstein. In geselliger Runde verlebten sie gemeinsam einen gemütlichen Schützennachmittag mit abschließendem Siegersekt.


Manuela Gonter

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü